Crossmediamarketing

Crossmediamarketing – Vernetzung von analogem und digitalem Marketing

Ob bei einem Produktlaunch, einem Rebranding oder einer Kampagne zur Steigerung der Markenbekanntheit. Es ist immer eine gute Strategie in einem Media Mix breit aufgestellt zu sein. Dadurch können potenzielle Kund:innen auf verschiedenen Kanälen erreicht werden.

Media Mix für langanhaltende Markenbilder

Weil der einmalige Kontakt mit einer Marke oft nicht ausreicht, um ein Markenbild in den Köpfen der Konsument:innen zu generieren und nachhaltig in Erinnerung zu bleiben, ist eine wiederholte Ansprache auf verschiedenen analogen und digitalen Plattformen wichtig. Um eine erfolgreiche Crossmediale Kampagne zu produzieren, muss man die verschiedenen Verknüpfungspunkte der beiden Werbemöglichkeiten nutzen.

LKW-Werbung im digitalen Marketing

Im Crossmedialen Marketing stellt LKW-Werbung einen relevanten Eckpfeiler dar. Dafür produzieren wir hochwertigen Content der Werbefahrzeuge und bieten unseren Kunden die Möglichkeit, Ihre Out-of-Home Kampagne in digitale Projekte zu integrieren.

Drohnenaufnahmen zeigen die Werbetrucks vor passender Kulisse. Das Bild- und Videomaterial kann zusätzlich als Content für Social Media Plattformen verwendet werden. Dabei besteht die Möglichkeit eines Gewinnspiels für die Community wie “finde den Truck, poste ihn in deiner story und verlinke uns” oder ähnliches anzubieten. So entsteht eine weitere Verbindung zwischen analogem und digitalem Marketing.

Beispielsweise fahren die Trucks für unseren Kunden Schilkin im exklusiven Berliner Luft Style durch Deutschland und präsentieren die Marke aufmerksamkeitsstark auf den Straßen. Um einen Eindruck zu bekommen, schaut gern vorbei. Für die Drohnenaufnahmen begleiten wir die Trucks am Brandenburger Tor, beim Überqueren der Oberbaumbrücke oder an weiteren Orten, die das Lebensgefühl von Berlin beschreiben.

Auch im Bereich des DOOH-Marketings bieten wir die Möglichkeit analoges und digitales Marketing zu verbinden. Unser OnTruck-LED Transporter ist der optimale Hybrid für eine digitale, aber Out-of-Home Kampagne. Die Routenführung kann individuell vom Kunden vorgenommen werden. Zusätzlich spielt der Ontruck-LED Transporter mit seinen 4 Displays und 360 Grad Sichtfeld jeglichen Content ab.

Crossmediamarketing zahlt sich aus. Es ist wichtig die Out-of-Home Kampagne in die digitale Marketingstrategie zu integrieren. So kann man den bestmöglichen Wiedererkennungswert für die Zielgruppe schaffen.