Guerilla Werbung mit LKW´s

Auf Konsument:innen prasselt täglich eine enorm hohe Anzahl an Werbebotschaften ein, sodass es Werbetreibenden schwer fällt aus der Masse herauszustechen. Um aufzufallen, zählen viele Unternehmen auf den Überraschungseffekt der Guerilla Werbung.

Ambient Marketing

Das Ambient Marketing gilt als Außenwerbung des Guerilla Marketings. Dafür wird das Lebensumfeld im Öffentlichen Raum überraschend verändert. Dies geschieht oft an hoch frequentierten Orten, wie Bahnhöfen, zentralen Plätzen, stark befahrenen Straßen oder an Hauswänden. Das Ambientkonzept passt meistens nicht in die Umgebung. Normalerweise wird hier entweder von sehr kleinen oder sehr großen Werbemitteln Gebrauch gemacht. Aufgrund einer außergewöhnlichen und unkonventionelle Darstellung überrascht das Guerilla-Instrument die Konsument:innen.

Guerilla Werbung Beispiele

Beispielsweise wirbt Miele mit der riesigen Darstellung eines Staubsaugerkopfes an einer hohen Säule. Der Staubsauger scheint einen Heißluftballon eingesaugt zu haben, um die hohe Saugkraft ihrer Staubsauger darzustellen. McDonalds wirbt für ihre Pommestüte im klassischen Design an einer frequentierten Straße, indem die Zebrastreifen als Pommes dargestellt sind. Der Ferienhausanbieter HomeToGo hat zu seinem Börsengang je einen Werbegiganten im lilanen Markenblau vor der Frankfurter Börse und einen vor dem Brandenburger Tor in Berlin geparkt und ordentlich Aufsehen generiert. Diese Guerilla Aktion hat es in das OOH-Magazin geschafft!

LKW´s als Guerilla-Instrument

Ein entscheidendes Merkmal der LKW-Werbung ist die Mobilität. Daher bietet sie großes Potenzial für das Guerilla Marketing im Öffentlichen Raum. Die LKW‘s können mit wenig Aufwand überall hin transportiert werden und eignen sich somit ideal als Werbeträger für das Guerilla Marketing.
Ob Planen bestückt mit knalligen Farben und plakativen Sprüchen oder dreidimensionale Planen. LKW-Werbung überzeugt mit zahlreichen Möglichkeiten bei der Planengestaltung.
Auch die Größe der Werbegiganten unterstützt aufmerksamkeitsstarkes Guerilla Marketing. 80 Quadratmeter Fläche, um sich kreativ auszutoben. Die LKW’s bieten viel Freiraum bei der Verwirklichung ausgefallener Inszenierungen in den unterschiedlichsten Umgebungen, um Unternehmen und Marken zu repräsentieren.

Unsere LKW’s legen stets einen gigantischen Auftritt hin. LKW’s als Guerilla-Instrument lassen viel Freiraum für Kreativität und überzeugen durch Plakativität, Größe und Mobilität!